Beziehung - eine herzöffnende Herausforderung

Vortrag von Andrea Stemberger

Mo, 26. November 2018 19:30
71638 Ludwigsburg, Keller der Friedenskirche, Stuttgarterstr. 42

Eine der größten Herausforderungen in unserem Leben sind Beziehungen: in Beziehung-Gehen, in Beziehung-Sein und in Beziehung-Bleiben mit sich selbst und anderen.

Beziehungen sind essenziell für uns Menschen, denn der Mensch ist ein soziales Wesen und hat das Bedürfnis nach Zugehörigkeit und Geliebt-Sein.

Menschen verlieben sich über das Internet, Freundschaften werden per SMS beendet, Kriegsdrohungen werden per Twitter ausgesprochen. Ist das eine neue Qualität von Beziehung oder gar ein Zeichen von Beziehungslosigkeit?

Wie einfach ist es berufliche Karriere zu machen, sich um sein Haus, sein Auto, sein Motorrad zu kümmern? Wie schwierig dagegen, sein Herz zu öffnen, für sich selbst und den Anderen? Wie und wann können wir in unserem so sehr nach außen orientiertem Leben noch mit uns selbst in Verbindung und damit zufrieden sein? Was brauche ich, um mich zugehörig zu fühlen?

In ihrem Vortrag wird Andrea Stemberger den Fragen nachgehen und unter anderem beleuchten, welche maßgebliche Rolle das Wesen, die Prägung und das Gelernte für die Qualität von Kontakt und Beziehung spielt.

Zu dieser öffentlichen Mitgliederversammlung laden wir herzlich ein.

Termin

Montag, 26. November 2018 - 19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Keller der Friedenskirche
Stuttgarterstr. 42
71638 Ludwigsburg
(Eingang vom Karlsplatz her)

Referentin

Andrea Stemberger, Trainerin und Supervisorin, Prien am Chiemsee

Eintritt: frei,  um eine Spende wird gebeten.

Veranstalter

Ökumenische Hospizinitiative im Landkreis Ludwigsburg e.V.
Solitudestr. 12
71638 Ludwigsburg